RaboDirect

Die RaboDirect, deutsche Zweigniederlassung der niederländischen genossenschaftlichen RaboBank mit Sitz in Frankfurt am Main, bietet auf dem deutschen Markt ausschließlich Sparkonten an. Neben dem RaboDirect Tagesgeldkonto gehören dazu ein Festgeld und zwei Mischkalkulationen aus Tagesgeld und Festgeld mit unterschiedlichen Festschreibungsdauern für den Festgeldanteil. Bei der RaboBank handelt es sich um die holländische Variante der deutschen Volks- und Raiffeisenbanken.

Das Tagesgeld im Überblick

  • Aktueller Zinssatz 2,40 Prozent jährlich
  • Keine Mindesteinlage
  • Keine Obergrenze
  • Einlagensicherung durch die holländische Einlagensicherung bis zu 100.000 Euro
  • Keine Unterscheidung zwischen Neu- und Bestandskunden bei der Verzinsung
  • Monatliche Zinsgutschrift
  • Keine Kontoführungsgebühren

RaboDirect Tagesgeldkonto nimmt Spitzenplatz ein

Mit einem aktuellen Zinssatz von 2,40 % jährlich nimmt das niederländische Institut unter den Anbietern am deutschen Markt einen Spitzenplatz ein. Trotz der Leitzinssenkung durch die EZB hält die Bank an einem Zinssatz weit über der Zwei-Prozent-Marke fest. Da keine Mindesteinlage gefordert ist, wendet sich die RaboDirect an alle Sparer, auch an diejenigen, welche nur über ein kleines Guthaben verfügen, es aber bestmöglich verzinst wissen wollen. Anleger mit einem Einlagevolumen von über 100.000 Euro werden sich jedoch eher an der auf 100.000 Euro limitierten Einlagensicherung stören, auch wenn die RaboBank zu einer der größten Banken der Welt gehört. Die RaboDirect Erfahrungen zeigen, dass die monatliche Zinsgutschrift ein großes Plus darstellt. Anleger profitieren von einem zwölfmaligen Zinseszins-Effekt während eines Jahres. In  Kombination mit dem überdurchschnittlich hohen Zins wird das RaboDirect Tagesgeldkonto zu einem Spitzenreiter in der Rendite unter den Tagesgeldanbietern.  Weiterhin zeigt der RaboDirect Test, dass der hohe Zinssatz, welcher nicht nur für Neu-, sondern auch für Bestandskunden gilt, weitere Bonifikationen für Neukunden überflüssig macht. Anleger, welche im Vorfeld wissen, dass sie für mindestens 30 oder 90 Tage keinen Zugriff auf ihre Einlage benötigen, können auf die Produkte RaboSpar 30 und RaboSpar 90 zurückgreifen. Hier liegen die Zinsen garantiert um 0,1 beziehungsweise 0,2 Prozentpunkte über dem Tagesgeldsatz.

Das RaboDirect Tagesgeldkonto im Test

Zwar ist die RaboDirect noch zu jung am deutschen Markt, als dass sie bereits von Verbraucherschützern oder einschlägigen Fachzeitschriften getestet werden konnte, jedoch gibt es bereits RaboDirect Tagesgeldkonto Meinungen in den einschlägigen Verbraucherportalen im Internet. Der RaboDirect Tagesgeldkonto Test des Portals Kritische-Anleger.de fiel durchgängig positiv auf. Sowohl das Produkt selbst als auch der Außenauftritt der Bank wurden als äußerst kundenfreundlich bewertet. Der Kontoeröffnungsprozess ist klar strukturiert und leicht verständlich, eine Voraussetzung, die nicht jeder Online-Anbieter erfüllt. Das Portal bewertete die Bank mit 4,5 von fünf möglichen Sternen. Die Stiftung Warentest bescheinigt dem Institut in einer ersten Produktvorstellung im Juli 2012 ein attraktives Tagesgeldangebot. Ebenfalls mit 4,5 von fünf möglichen Sternen bewertet der Branchendienst Biallo.de das Angebot der holländischen Genossenschaftsbank. Den halben Stern Abzug in der Wertung gibt es für die nach deutschem Recht eher niedrige Mindesteinlagensicherung von 100.000 Euro. Dies betrifft zwar nur eine Minderheit bei den Anlegern, lässt aber im Vergleich zu einem deutschen Institut einen Nachteil sichtbar werde. Die RaboDirect Erfahrungen seitens der Verbraucher zeichnen ebenfalls das Bild einer Bank mit überdurchschnittlichen Konditionen.

Erfahrungen und Meinungen zur RaboDirect

Sind Sie bereits Kunde der noch recht neuen RaboDirect und haben bereits RaboDirect Erfahrungen gesammelt? Oder möchten Sie über das RaboDirect Tagesgeldkonto Ihre Meinung mit anderen teilen? Schreiben Sie uns hier auf Tagesgeldzinsen.com, wie Sie das Produkt und die Bank selbst einschätzen. Auch ein positiver RaboDirect Test durch Brancheninsider gewinnt durch Erfahrungsberichte von Anleger noch an Gewicht und wird so zu einer noch besseren Entscheidungshilfe für andere Verbraucher.