1822direkt

Die 1822direkt, Online-Tochter der Frankfurter Sparkasse, tritt zwar nach außen als Sparkasse auf, greift aber bei einigen Produkten, beispielsweise Kredite und Baufinanzierung, auf andere Produktgeber zurück und fungiert in diesem Sinn als Vermittler. Das Einlagengeschäft, auch das 1822direkt Tagesgeldkonto, wird jedoch im eigenen Haus geführt und hat manchen Kunden der Mutter dazu bewogen, intern die Bankverbindung zu wechseln.

Das Tagesgeldkonto der 1822direkt auf einen  Blick

  • Aktueller Zinssatz 0,9 % jährlich
  • Keine Mindesteinlage
  • Keine Summenbegrenzung
  • Einlagensicherung auch über den Sparkassenverbund
  • Neukundenbonus
  • Zinsgutschrift erfolgt jährlich zum Jahresende
  • Kostenlose Kontoführung

Das 1822direkt Tagesgeldkonto im Detail

Der aktuelle, reguläre Zinssatz der 1822direkt für Bestandskunden ist deutlich unter den Zinsen der Mitbewerber aus dem Direktbanken-Segment. Interessant ist die Verzinsung allerdings für Neukunden. Bestand im Vorfeld noch kein Tagesgeldkonto bei der 1822direkt, so erhalten Neukunden bis zum 1.2.2013 einen garantierten Zinssatz von 2,05 Prozent auf das Jahr gerechnet. Gerade vor dem Hintergrund der Einlagensicherung durch die Sparkassenstruktur ist dieses Angebot besonders für Anleger mit größeren Volumina interessant. Die Einlagensicherung besteht bei den Sparkassen aus drei Säulen. Zum einen ist dies der Sparkassenstützungsfonds der regionalen Verbände, in der nächsten Ebene greift die Sicherungsreserve der Landesbanken und Girozentralen und als dritte Komponente kommt der Sicherungsfonds der Landesbausparkassen hinzu. Der 1822direkt Test zeigt, dass der Sonderzins bis zu einem Guthaben  von 250.000 Euro gezahlt wird. Dies ist ein deutlicher Unterschied zu den sonst recht rentierlichen Offerten der ausländischen Anbieter. Diese sichern die Einlagen ihrer Kunden in der Regel nur bis zu 100.000 Euro gemäß europäischem Standard ab.  Guthaben über 250.000 Euro, auch die von Neukunden, werden jedoch auch nur mit dem aktuell gültigen Standardkonditionen verzinst. Einlagen über 500.000 Euro werden aktuell nur noch mit ,5 Prozent vergütet. Im Gegensatz zu vielen Mitbewerbern verzichtet die 1822direkt entsprechend Erfahrungen auf eine unterjährige Verzinsung, sondern zahlt aufgelaufene Guthaben nur einmal jährlich per 31.12  aus.

Das 1822direkt Tagesgeldkonto im Test

Die 1822direkt Tagesgeldkonto Erfahrungen wurden von der FMH Finanzberatung im Rahmen eines Zehn-Jahresvergleichs veröffentlicht. Über diesen Zeitraum hinweg profitierten die Kunden des Frankfurter Geldhauses von den Zinsgutschriften der Bank, welche den ersten Platz belegte (Sueddeutsche.de, 3.4.2012). Die Zeitschrift „Euro“ verglich auf der Suche nach Deutschlands bester Bank 51 Banken miteinander. Die 1822direkt Erfahrung ließen das Kreditinstitut auf den zweiten Platz klettern. Ebenfalls in der Ausgabe 05/2012 kürte die Zeitschrift das Girokonto der 1822direkt zu den Top Drei Produkten am Markt, in der Kategorie Online-Broker des Jahres 2012 fand sich das Geldhaus vom Main in der Gruppe der Top Fünf wieder. Auch in den vorangegangenen Jahren konnten die Frankfurter Auszeichnungen einsammeln, unter anderem für den besten Kredit (Wirtschaftswoche 6/2010) und für ein Girokonto ohne Haken und Ösen (Finanztest 9/2011). Bei der Untersuchung durch die Warentester mussten sich 77 Banken der Analyse stellen. Nicht nur bei den 1822direkt Tagesgeldkonto Meinungen schloss das Institut mit positiven Ergebnissen ab, auch in den anderen Bereichen des Privatkundensegments weiß der Sparkassenableger zu überzeugen, sei es mit eigenen Produkten oder als Vermittler.

Erfahrungen und Meinungen zur 1822direkt

Sie konnten als Kunde bereits 1822direkt Erfahrungen sammeln und möchten diese mit anderen Verbrauchern teilen? Oder Sie haben zum 1822direkt Tagesgeldkonto eine Meinung, von der Sie denken, dass sie für andere Bankkunden bei der Suche nach einem geeigneten Tagesgeldkonto über den 1822direkt Test hinaus hilfreich ist? Dann nutzen Sie die Gelegenheit auf Tagesgeldzinsen.com und berichten Sie darüber. Helfen Sie anderen, das geeignete Tagesgeldkonto zu finden.